Mein Mehlspeiskuchl Gästebuch


Vielen Dank für Deinen Besuch in meiner Konditorei!

Ich hoffe, es hat dir geschmeckt, oder du hast zumindest Hunger bekommen.
Hier findest Du Gästebuch-Einträge anderer Leute, die ebenfalls schon auf meiner Website vorbeigeschaut haben und sich, wenn sie schon mal da sind, auch dafür entschieden haben, mir ihre Meinung zu hinterlassen.
Bitte schreibe mir auch einen Eintrag in mein Gästebuch (aber ohne Links und html Code).  -  Viel Vergnügen !

Überschrift :    
Nachricht :
Icon wählen :

Name, Wohnort :   eMail :

    Thursday, 17. May 2007 - 14:31:51    
227 :
:-)hallo nochmal, meine nachricht war dir nicht würdig genüg für eine antwort? ;-) mein sohn hat nächste wo geburtstag, vielleicht kannst du mir netterweise sagen, wie ich einpaar legosteine (die form) oder einen dino (material)auf seiner torte unterbringen kann!
mama von fabian, wien!

    Tuesday, 15. May 2007 - 22:37:29    
226 : ANTWORT dag und Stevia
:-)Hallo Moni,



dag ist eine typisch österreichische Mengeneinheit:



1 dag = 10 Gramm



siehe auch meine Übersetzungsliste http://www.buergmann.net/torten/glossar.htm .



Über Stevia hab ich auch erst durch den Eintrag von Julia aus Oslo erfahren. Vielleicht kann sie dir per e-mail Auskunft geben!



Viel Spaß beim Backen und



Süße Grüße aus Wien
Peter der Internette

    Monday, 14. May 2007 - 20:52:00    
225 :
:-)was heist dag in deinem Kasperlköpfe wie dosiere ich stevia



richtig
Moni-Kesselostheim

    Monday, 14. May 2007 - 04:16:59    
224 :
:-)grossartige backleistung! weiss nicht warum du alle deine pokale beim sport bekommen hast!! mein sohn heisst auch fabian, auch ein riesen fan von dinos, raumschiffe und keyboard-musik. er wird bald 5, kannst du mir vielleicht verraten, wie du die legosteine oder den stegosaurus hingekriegt hast?
nancy, wien

    Friday, 11. May 2007 - 12:57:17    
223 :
:-)Sieht alles klasse aus! Traut man sich gar nicht irgendwas auszuprobieren, denn so toll wie du bekommt das sicher niemand hin...
Sophie, Leipzig

    Wednesday, 09. May 2007 - 14:19:00    
222 :
:-)hi. wir sind cella büsra und milla... eure seite ist zum abspritzten geil:-D loooooooooooooooooooool. (von milla: nugat)

    Monday, 07. May 2007 - 21:09:36    
221 :
:-)Super schöne torten hast du da ausgestellt! Find ich super das du deinen kids zuliebe dir soviel hast einfallen lassen!
Chrisi

    Sunday, 06. May 2007 - 21:31:52    
220 :
:-)backe selbst gerne und habe mir ein paar anregungen geholt.deine torten sind die reinsten kunstwerke mach weiter so!!!!

    Sunday, 15. April 2007 - 16:15:07    
219 : parisercreme
:-)du hast mich gerettet! schon lange suche ich das rezept für die parisercreme.berge von kochbüchern durchsucht - ohne erfolg.war schon sehr traurig.dabei wußte ich ,daß Es ganz einfach sein soll!nun habe ich es endlich gefunden !!!wirklich--ganz



einfach!!vielen dank und liebe grüße! lilly -chello
liliane halenta wien

    Friday, 13. April 2007 - 15:51:43    
218 : Stewia statt Zucker
:-)ich benutze oft f¨r Kinderkekse und Kuchen Stewia (Pflanzlicher Süssstoff aus der Stewia Pflanze ohne Kalorien) anstatt Zucker. Schmeckt genauso lecker und die Kleinn und Grossen bekommen keinen Zuckerschock:)
Julia, Oslo

    Friday, 13. April 2007 - 15:49:01    
217 : Marzipantorte
:-)Hallo Tortenliebhaber,



ich bin auf der Suche nach einem schönen Rezept f¨r eine Geburtstagstorte mit Marzipandeckel und einer nicht so schweren Füllung aus Joghurt oder Quark. Die Torte ist f¨r ein Kindergeburtstag und soll deshalb nicht so mächtig sein-ich möchte aber auf die schöne Marzipanhaube nicht verzichten. Hat jemand einen guten Tip?







Liebe Grüsse aus Oslo







Julia, Oslo

    Tuesday, 10. April 2007 - 11:11:12    
216 : ANTWORT: Kasperleköpfe
:-)Hallo Andrea,



freu mich sehr, wenn Dir meine Seite gefällt!



Für die Kasperleköpfe hast du nur nicht genau genug geschaut! Das Rezept hab ich erst am 15. Februar hier reingestellt, aber da ich aus Wien komme heißen sie "Kasperlköpfe" und darum hast Du sie wahrscheinlich nicht gefunden.











Aber hier gern nochmal:







Die Kasperlköpfe sind eine der ganz wenigen Arbeiten, bei denen ich nach einer fremden Vorlage gearbeitet habe.



Ich habe sie in einem tollen Buch von "k. u. k. Hofzuckerbäcker L.Heiner" gefunden.







Hier ist das Originalrezept:







K A S P E R L K Ö P F E :



=========================



Rezept für ca. 15 Stück:







BISQUITMASSE:



5 Eiweiß



4 Dotter



1 Kaffeelöffel Wasser



7 dag Zucker



5 dag Mehl



5 dag Kartoffelstärke



Prise Salz



Zitronenabgeriebenes



Vanillezucker







FÜLLUNG:



20 dag Obers



20 dag Schokolade







ÜBERZUG:



Marzipan



Lebensmittelfarben



Zuckerstreusel



Eistüten







HERSTELLUNG:



Aus zerkleinerter Schokolade und flüssigem Obers unter ständigem Rühren eine Parisercreme kochen, im Wasserbad abkühlen und vor dem Erstarren aufrühren.



Eiweiß und Zucker zu einem halbflüssigen Schnee schlagen,



Kartoffelstärke hinzufügen und steif schlagen. Dotter, Wasser, Salz, Zitronenabgeriebenes und Vanillezucker glattrühren, vorsichtig unter den Schnee heben und das Mehl kurz unterziehen. Mit Dressiersack ca 5cm große Halbkugeln auf Backpapier dressieren, mit Mehl bestäuben und bei



ca. 190 Grad und leicht geöffneter Backofentür etwa 25 Minuten backen.



Die gebackenen Bisquithalbkugeln aushöhlen, mit Creme füllen, zusammensetzen und gut kühlen. Marzipan in ca. 12x12 cm große Quadrate schneiden, gefüllte Bisquitkugeln mit Rumläuterzucker (Läuterzucker = mit Wasser aufgekochte



Zuckerlösung) tränken (oder mit aufgekochter Marillenmarmelade bepinseln), aufsetzen und umhüllen. mit Lebensmittelfarben und Marzipan Gesicht gestalten.



Eistüten mit Schokolade und Zuckerstreusel verzieren, mit Schokolade Haare spritzen und gleich aufsetzen.







Kasperlköpfe eventuell mit Schokolade auf Kekse kleben, damit sie besser stehen.







***************************************************







Ich hoffe, ich hab dir weitergeholfen und wünsche viel Spaß und gutes Gelingen!
Peter der Internette, Wien

    Tuesday, 10. April 2007 - 09:26:33    
215 : kasperleköpfe
:-)huhu,



super Seite! ich habe das Gästebuch mal nach dem Rezept für die Kasperleköpfe durchforstet, aber leider, bis auf weitere Anfragen, kein Rezept dazu gefunden :-( Dabei sehen sie so schön aus, dass man gleich zum backlöffel greifen möchte. Könntest du mir das Rezept ggf. schicken oder hier posten?



Ich wäre dir sehr dankbar- mein magen und derer anderer sicherlich auch ;)
andrea

    Wednesday, 04. April 2007 - 20:37:44    
214 : lecker
:-)DU



BIST



SPITZE:



ÖKM

    Wednesday, 04. April 2007 - 20:35:59    
213 : gut gemacht
:-)deine Torten sind sehr schön ich bin auch köchin und interessiere mich sehr auf dessers zB.Torten Kuchen Mouse,usw,ich habe deine Torten angesehen und die sind mehr als schön werde jetzt auch von dir ei #ne Torte versuchen nachmachen ich hoffe es gelingt mir so wie bei dir.







mfg lisl
lisl kärnten

    Thursday, 29. March 2007 - 22:36:03    
212 : ANTWORT Zwetschkenfleck
:-)Hallo Andrea!



Jetzt hast du mich aber erwischt! Da hat sich versehentlich ein halber Liter statt ein viertel Liter Milch eingeschlichen! Neuerdings nehme ich auch nur mehr ein Ei, da wird der (fertig gebackene) Teig erstaunlicher Weise nicht härter sondern weicher.



Danke für deinen Hinweis!
Peter der Internette

    Thursday, 29. March 2007 - 09:44:07    
211 : Zwetschkenfleck!
:-)Hi!







ich habe eine Frage zu den Zwetschkenfleck?



stimmen die Massangaben?der Teig ist so flüssig geworden



da habe ich noch einiges Mehl dazu geben müssen das der Teig ein fester geworden ist?
Andrea

    Monday, 26. March 2007 - 14:29:22    
210 : ANTWORT Marienkäfertorte
:-)Hallo Cella,



danke für Deinen Eintrag.



"dag" ist eine Abkürzung für Dekagramm, eine typisch österreichiche Mengeneinheit



1 dag = 10 Gramm



Weitere Informationn findest du in meiner Seite Tipps und Tricks bei den Rezepten http://www.buergmann.net/torten/tipps.htm
Peter der Internette

    Sunday, 25. March 2007 - 18:24:16    
209 : Marienkäfertorte
:-)Hallo, da meine Tochter eine Marienkäfer-Geburtstagsparty möchte fehlte mir nun nur noch die passende Torte...und hab sie hier endlich gefunden! Sieht echt toll aus! Da ich echt kein großer Bäcker bin nun meine Frage, was heißt in der Rezeptangabe "dag" ? Vielen Dank!



Viele Grüße aus Karlsruhe Cella
Cella, Karlsruhe

    Saturday, 17. March 2007 - 16:30:42    
208 : mmmhhh!!!
:-)ich Liebe Torten und die "hier" auf der Seite sind sehen einfach köstlich aus:-)haben schon die Topfentorte probiert kann nur sagen "lecker" mmmhhhh
Andrea,Steiermark

 

[1-7] [8-27] [28-47] [48-67] [68-87] [88-107] [108-127] [128-147] [148-167] [168-187] [188-207] [208-227] [228-247] [248-267] [268-287] [288-307] [308-327] [328-347] [348-367] [368-387] [388-407]

Gästebucharchiv - Einträge 1999 2000 2001 2002 2003 2004
zur Rezeptsammlung
Rezepte
Peters Homepage
Home
zur Tortensammlung
Torten