Mein Mehlspeiskuchl Gästebuch


Vielen Dank für Deinen Besuch in meiner Konditorei!

Ich hoffe, es hat dir geschmeckt, oder du hast zumindest Hunger bekommen.
Hier findest Du Gästebuch-Einträge anderer Leute, die ebenfalls schon auf meiner Website vorbeigeschaut haben und sich, wenn sie schon mal da sind, auch dafür entschieden haben, mir ihre Meinung zu hinterlassen.
Bitte schreibe mir auch einen Eintrag in mein Gästebuch (aber ohne Links und html Code).  -  Viel Vergnügen !

Überschrift :    
Nachricht :
Icon wählen :

Name, Wohnort :   eMail :

    Saturday, 17. December 2005 - 14:05:58    
87 : Grüße aus Wien
:-)Bist ein sehr guter und motivierter Hobbybäcker!



Danke für Deine tolle Website.



Wünsche Dir und Deiner Familie ein gesegnetes und hoffentlich



frohes Weihnachtsfest und viel Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr!



Wolfgang, Wien

    Thursday, 08. December 2005 - 17:42:11    
86 : Respekt!!
:-)wow! ich bin konditorin, aber sooo schöne torten hab ich noch nicht gesehen! du bist super kreativ und die detailgenaue ausarbeitung, fachgerechte, saubere Deko - meinen vollsten Respekt!! Sonja
Sonja, Bayern

    Wednesday, 07. December 2005 - 23:21:53    
85 : Hallo
:-)Eine angenehme und sinnliche Vorweihnachtszeit wünsche!
domenbrück

    Wednesday, 07. December 2005 - 11:22:24    
84 : Spagetthi gezuckert
:-)Hallo -habt ihr schon mal gehört dass man Spaghetti zuckern kann ? In der Türkei soll man das so bekommen und zwar bei einem Italienischen Restaurant.
Ingr Böhm Wr.Neustadt

    Monday, 05. December 2005 - 11:58:31    
83 : Ein liebes Hallo
:-)Hallo,







einen lieben Gruß aus dem Norden.



Eure Seite ist echt super gelungen. Wir wünschen allen ein schönen Weihnachtsfest, sowie ein guten Rutsch ins Jahr 2006.



Wenn Ihr mehr über uns erfahren wollt, dann schaut Euch unsere Seiten an.



www.gluecklicheswohnen.de und www.rainbowanzeigen.de an. Wir stehen für jede faire Anregung und Diskussion bereit.



Mit dieser Seite wollen wir ein Netzwerk aufbauen. Hier versuchen wir mit Gleichgesinnten aus allen Berufs- und Dienstleistungszweigen etwas aufzubauen, um sich gegenseitig zu unterstützen. Wir wollen einen Zusammenhalt schaffen, wo man sich unterstützt, und der bisher einmalig ist. Also macht mit und tragt Euch ein, schickt und Themen, die wir veröffentlichen sollen. Oder teilt uns Eure Vorschläge und Anregungen mit.







Liebe Grüße



Rüdiger & Sven und das Team



Rüdiger, Lübeck

    Saturday, 03. December 2005 - 21:58:42    
82 : Klasse
:-)Hallo,







bin durch Zufall hier gelandet, muss sagen, eine sehr interessante Seite, gefällt mir, Hut ab.



Würde mich freuen, dich mal bei mir begrüßen zu können







www.beepworld.de/members95/renatean98



Renate, Bad Langensalza

    Monday, 14. November 2005 - 14:34:41    
81 : Daaaaaanke
:-)hey, das ging aber schnell, danke Dir. Übrigens Deine Homepage ist insgesamt sehr gut, meine befindet sich noch im Aufbau. www.mimata.de







Also, dann schaue ich mal







Merci
Micha aus Neuthard

    Monday, 14. November 2005 - 12:50:26    
80 : hier kommt Hilfe!
:-)Hallo Micha,



was du suchst, ist eine sogenannte Erdbeer-Charlotte!



Da wird eine Biskuitrolle gebacken und dann eine Form mit Scheiben davon ausgelegt und mit Erdbeerchreme und Biskuit und Früchten etc. gefüllt.



Hab selbst leider kein Rezept einstecken, aber müsste doch beim Google zu finden sein! Es gibt da aber viele Rezepte mit Biskotten (=Löffelbiskuit) ich hab auch eine Variante als Orangencharlotte mit Rollen gefunden:



http://www.oetker.de/wga/oetker/html/frameset/rhoe-5hrhu2.de.html



Viel Spaß beim Ausprobieren!
Peter der Internette

    Monday, 14. November 2005 - 12:06:30    
79 : Hilfeeeeeeeeeee
:-)Hallo,



Ich habe Deine Seite geehen und fand Dein Talent echt suuper. Meine Frau wünscht sich zum Geburtstag eine Torte, aber ich finde kein Rezept dazu. Vielleicht kannst Du mir helfen?



Also, die Torte hat eine Hügelform, ist leicht rosa und das besondere ist, das die Kuppel der Torte komplett mit Biskuitrollenscheiben ausgelegt ist. na, sowas schon mal gesehen, oder gar Name bekannt?







Ich wär echt dankbar, wenn jemand was weiß.







Danke und Gruß noch Micha aus Neuthard
Michael aus Neuthard

    Sunday, 13. November 2005 - 12:24:50    
78 : sehr gute page
:-)Hallo zusammen ,







hab mir eben mal eure Seite angeschaut ,



sie ist wirklich sehr gut. Komme mal



wieder vorbei.







Gruß aus der Pfalz



Nadine







Auf einen Gegenbesuch würden wir uns auch sehr freuen.







www.teichfolien-deutschland.de



nadine / lauterecken

    Wednesday, 02. November 2005 - 12:47:06    
77 : Genial
:-)Deine Tortendekorationen sind mehr als genial !!!



Am besten gefällt mir die Afrika-Torte!!



Das sind wirklich Meisterwerke mit sehr viel Phantasie ...



Muss mir was für eine 33er Feier ausdenken - hat irgendwer Ideen??



Liebe Grüsse Magda
Magdalena Mima, 1220 Wien

    Tuesday, 01. November 2005 - 17:05:45    
76 : mh
:-)Weihnachtsstollen







Zutaten:



1 kg Mehl, 100 g Hefe



1/4 l lauwarme Milch, Salz



400 - 500 g Butter



150 - 200 g Zucker



abgeriebene Zitronenschale



75 g Zitronat, 75 g Orangeat



250 g Mandeln (4bittere)



500 g Rosinen, 125 g Korinthen



1 Gläschen Rum







So wird´s gemacht:







Einen Vorteig ansetzen, gehen lassen. Die erwärmte Milch, Salz, Butter, Zucker zugeben, Teig tüchtig durchkneten. Jetzt die Geschmackszutaten darunterarbeiten; Rosinen und Sultaninen waschen, über Nacht in Rum tränken; Zitronat und Orangeat fein wiegen; Mandeln überbrühen, abziehen und in Stifte schneiden; Zitronenschale abreiben. Teig nochmals durchkneten, er soll fein und geschmeidig, jedoch fest sein. Gehen lassen. Hernach längliche Stollen formen, mit dem Rollholz in der Mitte flachdrücken. Die eine Hälfte der Länge nach über die andere schlagen, auf ein gefettetes Blech geben. Nochmals gehen lassen. Der Stollen bleibt schöner in der Form und läuft nicht auseinander, wenn man ihn nach dem Formen an einem nicht zu warmen Ort einige Stunden gehen läßt. Backzeit 1 1/2 Stunden bei 175 - 190° C. Stollen nach dem Backen sofort dick mit zerlassener Butter bestreichen, mit Puderzucker bestreuen.



jesus köln

    Tuesday, 01. November 2005 - 17:02:38    
75 : metalmaster3000
:-)lol mhh Amerikanischer Weihnachtssalat







2 TL Zitronensaft



1 TL Senf



7 TL Olivenöl



1 Chilischote, kleingehackt



2 TL gehackter frischer Rosmarin (oder 1 TL getrockneter)







4 Orangen



2 rosa Grapefruit







1 Kopf Salat



3 geschälte Avocados, in Scheiben



1/4 Tasse geröstete Nüsse (nach Wahl)



Kerne eines Granatapfels



1 rote Zwiebel, in dünnen Ringen



Zitronensaft, Senf und Öl miteinander verrühren, Rosmarin, Chili, Salz und Pfeffer zugeben. Mit etwas Zucker abschmecken







Orangen und Grapefruits schälen und in Scheibchen schneiden











Auf Tellern die Salatblätter auslegen. Darauf die Orangen, und darauf die Grapefruitscheiben geben. Avocados darauf anrichten (mit Zitronensaft einreiben!!!). Darüber Nüsse, Granatapfelkerne geben







Mit dem Dressing überziehen. Hier bitteschön und vorträglich herzliche weinachten! er kann nur gut schmecken auf jeden fall gut weil ich auch aus amerika komme
Jonas Kunkel

    Wednesday, 26. October 2005 - 04:36:51    
74 : Andrassytorte
:-)Hi Peter



vielen lieben Dank für das Rezept.Scheint schwer zu sein,probier es aber trotzdem



liebe grüsse Ingrid
Ingrid Böhm Wr.Neustadt Österreich

    Tuesday, 25. October 2005 - 14:58:22    
73 : Antwort Andrassytorte
:-)Google bringt 270 Treffer für Andrassytorte!



z.B. ORF Kundendienst:







Zutaten ANDRASSYTORTE:



9 Dotter



230 g Zucker



9 Eiweiß



230 g Butter



230 g Bitterschokolade (70%)



je 2 cl creme de cacao







Schokolade und Butter temperieren. Dotter mit den Spirituosen und etwas Zucker warm/kalt schlagen Schokolade und Butter beigeben. Eiweiß mit restlichem Zucker zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.







Die Hälfte der Masse ca. 60 Minuten backen - auskühlen lassen. Die Masse aufstreichen und frieren, portionieren und mit Schokoraspeln bestreuen.







Dazu:



geschlagener Bauernrahm, mit Vanille und Karamell abgeschmeckt







Gutes Gelingen!
Peter der Internette

    Tuesday, 25. October 2005 - 08:48:56    
72 : Andrassytorte
:-)Hallo kennt vielleicht wer das Andrassytortenrezept ?
Ingrid Böhm Wr.Neustadt Österreich

    Monday, 24. October 2005 - 12:25:09    
71 : Geburtstagstorte
:-)Ein Grosses kompliment an ihre Rezepte.Ich habe die



Karotten-Sachertorte, bei dem Geburtstag von meiner Tochter gebacken und SIE WAR EIN RIESSEN ERFOLG.







    Friday, 21. October 2005 - 13:35:53    
70 : Help is on its way!
:-)Hallo Tom



Du dürftest ja ziemlich unter Druck stehen!



Die Frage ist: willst du eine Torte mit einer 18 darauf



oder soll die ganze Torte eine 18 sein?







Im ersten Fall ist nur die Frage, woraus du die Dekoration machst, ich würde eine Eierlikörtorte backen darüber eine Schokoglasur gießen und darauf aus Marzipan eine 18 formen.







Zweite Variante ist, du baust aus einer Kastenform (eckiger Kuchen) eine Eins und aus zwei ganz kleinen Runden Torten eine Acht und setzt das Ganze auf einem Brett zu einer 18 zusammen. Die Teile zuschneiden, mit Creme oder Konfitüre zusammensetzen und mit Schokoladeglasur überziehen.



Ein wenig komplizierter aber auch zu schaffen!



Viel Spaß beim Backen!



Peter der Internette

    Friday, 21. October 2005 - 12:32:14    
69 : Hallo
:-)Kann mir jemand helfen??? Drauche eine 18 als Torte.... Hilfe
Tom 53804 Much

    Friday, 21. October 2005 - 12:29:15    
68 : Hilfe
:-)Kann mich jemand Lesen ???



Tom 53804 Much

 

[1-7] [8-27] [28-47] [48-67] [68-87] [88-107] [108-127] [128-147] [148-167] [168-187] [188-207] [208-227] [228-247] [248-267] [268-287] [288-307] [308-327] [328-347] [348-367] [368-387] [388-407]

Gästebucharchiv - Einträge 1999 2000 2001 2002 2003 2004
zur Rezeptsammlung
Rezepte
Peters Homepage
Home
zur Tortensammlung
Torten